sportlich


Ihr müsst kein ´Spitzensportler´ sein, jedoch eine gute Alltagskondition besitzen, sich auf dem Rad sicher fühlen und auch schon längere Radtouren unternommen haben.

 

Diese Touren verlaufen abschnittsweise bergauf-bergab und auch über naturbelassene Wege und Pfade. Sie sind mit Touren- oder Trekkingrädern zu befahren - niemand wird sich überfordert fühlen!

Gemütliche Biergärten und urige Gastwirtschaften entlang der Strecken laden zur gemütlichen Rast ein.

 sportlicher geht´s

  • zum ´Heiligen Berg´ dem Kloster Andechs
  • um den Ammersee, Starnberger See, Staffelsee, Kochelsee, Sylvensteinspeicher, Tegernsee, Schliersee, Chiemsee
  • von der Jachenau zum Walchensee
  • entlang dem Isar-Radweg (von der Quelle bis München oder abschnittsweise)
  • bei verschiedene Touren im Allgäu, z.B. von Illertissen nach Oberstdorf und weiter zum Rottachsee, von Kaufbeuren zu den Königschlössern in Füssen
  • ...


 

Hintergrund:

Rast am Achensee